Audi A4 Allroad Quattro - Der Audi für den Hügel

Ab Juni fühlt sich der neue Audi A4 auch auf Feldwegen wieder wohl. Neben einem 34 Millimeter höheren Fahrwerk und optischen Offroad-Beplankungen, haben die Entwickler auch das Fahrprofilprogramm um einen Offroad-Modus fürs (leichte) Gelände erweitert.
08. April 2016

Innen bleibt der Audi A4 Allroad gewohnt nobel und intuitiv. Und ruhig. Beim neuen Soft-Kraxler bricht Audi mit der Tradition und verbaut erstmals einen Quattro mit der neuen ultra-Technologie: Sie arbeitet mit zwei Kupplungen im Antriebsstrang, was Schleppverluste vermeiden und den Treibstoffverbrauch senken soll. Bis zu 100 mal in der Sekunde überprüft das Allradsystem, das je nach Anforderung die Kraft auf den beiden vorderen Rädern belässt oder alle vier Räder aktiviert, unzählige Parameter, um so schnell wie möglich reagieren zu können. 

Zu Beginn gibt es den Audi A4 allroad nur in der Top-Version mit dem 3,0 Liter Dieselmotor mit 272 PS und 7-Gang S tronic-Getriebe ab 59.350 Euro. 

Kommentare

Bloggerei.de Gutscheincodes TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blogheim.at Logo

Advertisement