Nissan kündigt neues Konzeptauto Nissan IMQ an

Nissan teasert ein neues Konzeptauto an: Den Nissan IMQ. Das Crossover Konzept feiert auf dem Genfer Automobilsalon Premiere.
Marlene Dorn 26. Februar 2019
© Nissan

Nein, das Foto ist nicht bearbeitet. Das gehört so. Was aussieht, als wäre jemand versehentlich draufgestiegen, ist Nissans neues Konzeptauto: Der Nissan IMQ. Heute wurde ein erstes Teaser-Foto für den Crossover-SUV veröffentlicht. 


Die Proportionen und das allgemeine Design scheinen definitiv gewagt. Die Räder dominieren den SUV mehr als alles andere, die Karosserie scheint kaum vorhanden zu sein. Doch muss man hinzufügen, dass sich eine gewisse Gewagtheit für ein Konzeptauto auch gehört – man siehe zum Beispiel den Citroen Ami One. Insgesamt wirkt der Nissan IMQ bisher allerdings wie ein zum Monstertruck modifizierter SUV. Mehr kann man allerdings erst sagen, nachdem der IMQ enthüllt wurde.


Während des Genfer Automobilsalons 2019 soll dann das vollständige Konzept enthüllt werden. Wer möchte, kann das Spektakel auch am 5. März ab 12:15 Uhr über einen Livestream auf dem Nissan YouTube-Channel verfolgen.


Fortsetzung folgt.

Kommentare

Bloggerei.de Gutscheincodes TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blogheim.at Logo

Advertisement