elektorautoicon
VS

Abarth 595 VS FIAT 600e

Abarth 595 oder FIAT 600e? Vergleiche Preise, Ausstattungen, Kosten und verschiedene Abmessungen wie zum Beispiel das Kofferraumvolumen miteinander.

 

Der Abarth 595 fährt mit Benzin Motor und besitzt ein Schaltgetriebe. Der FIAT 600e hat einen Elektro Motor und ein Automatikgetriebe.

Für Autokäufer, die einen großen Kofferraum bevorzugen, empfehlen wir den FIAT 600e mit 360 l. Künftige Autobesitzer, die auf Leistung Wert legen, könnten mit dem Abarth 595 mit 165 PS eine Freude haben. Letztendlich hängt die Entscheidung zwischen Abarth 595 und FIAT 600e von deinen individuellen Bedürfnissen, deinem Budget und deinen persönlichen Vorlieben ab. Beide Fahrzeuge haben ihre Stärken und Schwächen.

Du kannst beide Modelle detailliert konfigurieren und im Anschluss erneut gegenüberstellend vergleichen.

Weiter zur Vergleichstabelle oder Modelle konfigurieren

Abarth 595

Der Abarth 595 ist ein sportlicher Kleinwagen, der mit seinem dynamischen Design und kraftvollen Motor beeindruckt. Das Fahrzeug bietet eine hohe Agilität und präzises Handling, was es zu einem idealen Begleiter für sportliche Fahrer macht. Durch seine kompakte Größe eignet sich der Abarth 595 zudem perfekt für den Stadtverkehr.

mehr Infos zu Abarth 595

FIAT 600e

Der Fiat 600e ist ein brandneues Elektroauto-Modell von Fiat, das im Juli 2023 vorgestellt wurde. Er ist ein Teil der verstärkten Bemühungen von Fiat, seine Führungsrolle im Bereich der nachhaltigen urbanen Mobilität zu stärken.

mehr Infos zu FIAT 600e
Vergleich speichern
speichern
konfigurieren
Benzin
165 PS
7,4 l/100 km
Schaltgetriebe
ab Preis
€ 28.490

Motor und Leistung:

Leistung (PS)
165 PS
Beschleunigung (0-100 km/h)
7,3 sek.
max. Geschwindigkeit
218 km/h
Drehmoment
230 Nm
Kraftstoff
Benzin
Anzahl Zylinder
4
Getriebe
Schaltgetriebe
Antriebsart
Frontantrieb
Batteriereichweite
-
Batteriekapazität
-
Reichweite
-

Abmessungen:

höhe
1485 mm
länge
3660 mm
breite
1627 mm
Leergewicht
1065 kg
Türen
3
Sitze
4
Kofferraumvolumen
185 l

Verbrauch:

Treibstoffverbrauch
7,4 l/100 km
Stromverbrauch
-
Co2 Emission
168 g/km
Emission Control Level
Euro Norm 6

Technische Leistungen:

Last gebremst
-
Last ungebremst
-
Wendekreis
-
Autonomfahrlevel
-
Elektro
156 PS
15,1 kWh/100 km
Automatik
ab Preis
€ 36.490

Motor und Leistung:

Leistung (PS)
156 PS
Beschleunigung (0-100 km/h)
9 sek.
max. Geschwindigkeit
150 km/h
Drehmoment
260 Nm
Kraftstoff
Elektro
Anzahl Zylinder
-
Getriebe
Automatik
Antriebsart
Frontantrieb
Batteriereichweite
409 km
Batteriekapazität
51 kWh
Reichweite
-

Abmessungen:

höhe
1523 mm
länge
4171 mm
breite
1781 mm
Leergewicht
1595 kg
Türen
5
Sitze
5
Kofferraumvolumen
360 l

Verbrauch:

Treibstoffverbrauch
-
Stromverbrauch
15,1 kWh/100 km
Co2 Emission
0 g/km
Emission Control Level
-

Technische Leistungen:

Last gebremst
-
Last ungebremst
-
Wendekreis
-
Autonomfahrlevel
-

Infos zu Abarth 595

Der Abarth 595 - Kraft und Performance im kompakten Format

Der Abarth 595 ist das perfekte Fahrzeug für alle, die auf der Suche nach einem kompakten und dennoch kraftvollen Auto sind. Mit seinem sportlichen Design und zahlreichen technischen Innovationen hebt er sich von der Masse ab. In diesem Beitrag werfen wir einen genaueren Blick auf seine technischen Details und Besonderheiten.

Kraftvoller Motor und beeindruckende Leistung

Der Abarth 595 ist mit einem leistungsstarken 1.4 Liter Motor ausgestattet, der dem Fahrzeug ordentlich Power verleiht. Mit 165 PS (121 kW) und einem beeindruckenden Drehmoment von 230 Nm beschleunigt der Abarth 595 in nur 7,3 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Die maximale Geschwindigkeit liegt bei beeindruckenden 218 km/h.

Kompakt, aber geräumig

Trotz seiner kompakten Abmessungen bietet der Abarth 595 genügend Platz für vier Personen. Mit einer Länge von 3660 mm, einer Breite von 1627 mm und einer Höhe von 1485 mm ist er ideal geeignet für den Stadtverkehr. Darüber hinaus verfügt der Abarth 595 über einen Kofferraum mit einem Volumen von 185 Litern.

Technische Innovationen

Der Abarth 595 ist nicht nur leistungsstark, sondern auch mit innovativen Technologien ausgestattet. Zum Beispiel bietet er ein fortschrittliches ESP (Elektronisches Stabilisierungsprogramm), das für mehr Sicherheit und Stabilität sorgt. Des Weiteren verfügt der Abarth 595 über ein ABS (Antiblockiersystem) und eine Bremsassistent, die ein sicheres Bremsen in allen Situationen ermöglichen.

Listenpreis und Ausstattung

Der Listenpreis für den Abarth 595 beträgt 28.490 Euro. Neben seiner leistungsstarken Motorisierung und seinem sportlichen Design bietet der Abarth 595 eine Vielzahl von Ausstattungsmöglichkeiten. Dazu zählen unter anderem Sportsitze, ein Multifunktionslenkrad, LED-Scheinwerfer, ein Sound & Entertainment-System und vieles mehr.

Trotz seiner kompakten Größe bietet der Abarth 595 Fahrspaß pur. Mit seiner kraftvollen Motorisierung, innovativen Technologien und seinem sportlichen Design ist er die ideale Wahl für alle, die auf der Suche nach einem kompakten Auto mit viel Power sind.

Infos zu FIAT 600e

Der Fiat 600e ist ein brandneues Elektroauto-Modell von Fiat, das im Juli 2023 vorgestellt wurde. Er ist ein Teil der verstärkten Bemühungen von Fiat, seine Führungsrolle im Bereich der nachhaltigen urbanen Mobilität zu stärken. Hier sind einige wichtige Informationen über den Fiat 600e:

  • Design und Kapazität: Der Fiat 600e ist ein Fünftürer mit kompakten Abmessungen (Länge 4,17 Meter), der Platz für fünf Personen bietet. Er hat 15 Liter Stauraum im Innenraum und einen 360-Liter-Kofferraum, was ihn zum perfekten Begleiter für den täglichen Weg zur Arbeit und Wochenendausflüge macht.

  • Batterie und Reichweite: Der Fiat 600e ist mit einer 54-kWh-Lithium-Ionen-Batterie ausgestattet, die eine Reichweite von mehr als 400 Kilometern nach dem WLTP-Zyklus und mehr als 600 Kilometern im städtischen Betrieb ermöglicht.

  • Fahrerassistenzsysteme: Das Fahrzeug verfügt über fortschrittliche Fahrerassistenzsysteme, die autonomes Fahren auf Stufe 2 ermöglichen.

  • Sondereditionen: Zur Markteinführung ist der Fiat 600e in den Ausstattungsvarianten Fiat 600e La Prima und Fiat 600e(RED) erhältlich. Die 600e(RED)-Edition symbolisiert die Fortsetzung der Partnerschaft von FIAT mit der Hilfsorganisation (RED), die 2006 von U2-Sänger Bono und dem amerikanischen Aktivisten Bobby Shriver gegründet wurde.

  • Werbekampagne: Fiat hat eine Werbekampagne für den neuen Fiat 600e mit dem Hollywood-Star und Umweltaktivisten Leonardo DiCaprio gestartet. Der Werbespot trägt den Titel "The Italian Upgrade".

Bitte beachten Sie, dass die genauen Spezifikationen und Verfügbarkeit je nach Markt variieren können.