Das war die Vienna Autohow 2019

Vergangene Woche fand die Vienna Autoshow 2019 statt. Wie immer war sie auch in diesem Jahr gut besucht. Alle Highlights findet ihr in unserem Videobericht.
Stefan Novotny 18. Jänner 2019
Der Mercedes AMG One war eines der Highlights der Vienna Autoshow 2019.
© AUTOGOTT.AT

Die Highlights der Vienna Autoshow 2019

Die Vienna Autoshow 2019 fand vergangene Woche in der Messe Wien statt. Selbstverständlich waren auch wir dieses Jahr wieder vor Ort und haben versucht, so viel Eindrücke wie möglich mitzunehmen. Wie wir die Autoshow erlebt haben, ist im folgenden Bericht zu sehen.

 

Highlights, E-Mobility und autonomes Fahren

Auch wenn bei der Vienna Autoshow keine Highlights wie am Genfer Autosalon oder der Detroit Motorshow zu erwarten waren, haben sich die Aussteller ins Zeug gelegt, um den Kunden ein Erlebnis zu bieten. Wir haben uns auf der Autoshow umgehört. Wir wollten von den Besuchern wissen, was ihre Highlights waren und auch, was sie über die Zukunft der Mobilität denken.

Umstritten ist nach wie vor das Thema Elektromobilität. Die Meinungen gehen hier weit auseinander. Und auch beim autonomen Fahren scheint man noch nicht restlos überzeugt zu sein. Auf der Vienna Autoshow 2019 waren die Stände von Tesla und ZhiDou gut besucht. Bei der Umfrage merkten wir haben, dass es vor der Anschaffung von reinen Elektroautos noch eine Hemmschwelle gibt. Mit Hybridautos andererseits haben die wenigsten ein Problem. Vor autonom fahrenden Autos hatten die meisten Besucher auch noch riesigen Respekt.

Wie sehen Sie das Thema? Was halten Sie von Elektromobilität und autonomen Fahren? Schreiben Sie mir Ihre Meinung: s.novotny@autogott.at

 

Auf dem Autosalon in Genf wird der neue BMW 7er vorgestellt.

Interview von ZhiDou auf der Vienna Autoshow 2019

Kommentare

Bloggerei.de Gutscheincodes TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blogheim.at Logo

Advertisement