Wann kommt das Mazda Elektroauto?

Kaum zu glauben: Mazda kündigt sein erstes Elektroauto an. Weltpremiere feiert es auf der Tokio Motor Show am 23. Oktober 2019.
Stefan Novotny 25. September 2019
Das erste Mazda Elektroauto feiert auf der Tokio Motorshow 2019 Weltpremiere.
© Mazda

Wann kommt das erste Mazda Elektroauto?

Als diese Pressemeldung heute über die Schreibtische der Redakteure ging, war ein Raunen zu vernehmen. Endlich kündigt auch Mazda ein Elektroauto an. Ein Mazda, der rein elektrisch angetrieben wird.

Weltpremiere feiert der Elektro-Mazda auf der Tokio Motorshow am 23. Oktober 2019.

Gleich nach der Weltpremiere kann das Mazda Elektroauto vorbestellt werden. Dies funktioniert ähnlich wie bei Tesla, VW oder KIA: online.
Ausgeliefert wird das neue Elektroauto im zweiten Halbjahr 2020.

Was man bisher über das Mazda Elektroauto weiß!

Der Elektro-Mazda ist das dritte Auto der Japaner mit der weiterentwickelten Kodo Designsprache. Nach dem Mazda CX-30 und dem neuen Mazda3 erhält auch das Mazda Elektroauto als drittes Auto im Bunde dieses Design.
Bei der Entwicklung der Elektro-Technologie für die Straße lies sich Mazda deswegen solange Zeit, weil hier nicht nur Elektroautos konzipiert und gebaut werden soll. Laut eigenen Angaben gehört auch die Nachhaltige Produktion und Entsorgung zur Elektromobilität. Man versucht den CO2-Fußabdruck im Gesamten so gering wie möglich zu halten. “Sustainable Zoom Zoom 2030” heißt das Projekt. Bis ins Jahr 2050 soll der CO2 Fußabdruck sogar um 90% verringert werden.

Die Elektromobilität geht in die richtige Richtung. Mazda ist nun auch auf den Zug aufgesprungen. Sobald mehr Details zum neuen Mazda Elektroauto bekannt gegeben werden, liest man es an dieser Stelle zuerst.

 

Kommentare

Bloggerei.de Gutscheincodes TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blogheim.at Logo

Advertisement